Salem Express (ca. 70 min. Fahrtzeit, ab Basis)


Diese im Dezember 1991, ca. 110 Meter lange gesunkene Fähre, ist ein großer Anziehungspunkt
für viele Wrack Fans, aber auch sehr beliebt bei Tauchern, weil das Wrack nicht all zu tief liegt.
Das Wrack liegt auf der Steuerbordseite und die Backbordseite ist schon auf 12 Meter betauchbar.
Der Bug liegt auf 32 Meter Tiefe, die obere Schraube auf ca. 23 Meter. Das Wrack hat inzwischen
einen mäßigen Bewuchs angesetzt Noch heute liegen Gebrauchsgegenstände verstreut um das
Schiff herum. Man kann mit geschultem Auge Anglerfische an den Aufbauten der Salem entdecken.

Das Tauchen im Inneren des Schiffes ist strengstens verboten,
wird aber leider immer mehr von Tauchern ignoriert!
 
Infos zur Salem Express: Wikipedia

Bei Missachtung gilt bei uns: sofortiges Tauchverbot!!!
 
salem.jpg